07 April 2015

es regt sich was im Garten....

Na? habt Ihr die Ostertage gut rumgebracht?
Hier war es, bis auf den normalen Familien-Wahnsinn schön und ruhig, 
am Samstag waren wir beim Osterfeuer...eine Tradition hier im Norden, 
bei der sich das ganze Dorf rund um ein riesiges Feuer trifft....
das durften wir unserem spanischen Gastsohn natürlich nicht vorenthalten
...obwohl ich ehrlich gesagt, an diesem Abend lieber faul auf dem Sofa geblieben wäre.

Nun aber zurück zum Titel-Thema...

auch wenn unser Garten nach dem vielen Niederschlag der letzten Wochen 
noch ein wenig wie eine Schlammwüste aussieht, so regt sich doch hier und da etwas Leben 
in den Beeten und an den Sträuchern....man muss nur etwas genauer hinschauen!




die süssen kleinen Veilchen finde ich in jedem Frühling immer ganz besonders schön
.....und auch der Ranunkel-Strauch erblüht so allmählich.




diese Schneeglöckchen habe ich schon vor zwei Wochen geknipst, 
mittlerweile sind sie bereits am Verblühen und machen anderen Schönheiten Platz.




Als ich vor einigen Tagen unser über den Winter angegrüntes Futterhaus reinigen wollte, 
stellte ich fest: ups! schon besetzt! 
Ein Spatzenpaar hat es als neues Heim auserkoren....ok, dann wird halt nicht saubergemacht, 
ich will die beiden ja nicht in ihrem Honeymoon stören.

Auch eine Meise habe ich "erwischt" als sie sich in den braunen Blüten meiner Hortensien tummelte....gut....auch deren Rückschnitt hab ich erstmal auf später verschoben
....man findet doch immer einen Grund für eine Pause ;-)






Immer wenn ich im Frühjahr den Garten wieder herrichte, fallen mir so einige Ecken auf, 
in denen ich gern noch eine zusätzliche Sitzgruppe hätte....
ich meine, zwei voll mit Sitzmöbeln ausgestattete Terrassen und ein Strandkorb 
reichen ja nicht aus, gell?  Geht Euch das auch so???

Im Gartencenter und im Baumarkt führen mich meine Füsse ganz automatisch zu den Gartenmöbeln...echt, ich kann gar nix dafür, die machen das von ganz alleine!

Und auch im Internet ertappe ich mich immer wieder dabei auf entsprechenden Seiten festzukleben.....Was mir gefällt wollt Ihr wissen?
naja....z.B. das hier*  oder auch *dieses hier*  .

Nicht, dass das Budget im Moment neue Gartenmöbel hergäbe oder sie überhaupt nötig wären
....aber träumen tue ich davon trotzdem.






Geht es Euch auch so, dass Ihr im Frühling immer grosse Veränderungen herbeiführen wollt? 
Man mistet aus in Haus und Garten und träumt schon von neuen Dingen, die den gerade freigeschaufelten Platz wieder ausfüllen könnten.....tztz....verrückt oder?





Allerdings haben solche Nur-mal-gucken-Suchen im Internet auch 
manchmal einen netten Nebeneffekt:
Über den Anbieter der wunderschönen Bank, die ich oben verlinkt habe, bin ich auf den Blog gestossen, der dem Internetshop angeschlossen ist und habe eine DIY-Idee entdeckt, 
die ich im Sommer unbedingt nachmachen muss:
eine *Schale aus Sand* ! 
Absolut coole Idee, wie ich finde!




Ich weiss, ich sollte jetzt mal weitermachen mit Garten ausmisten und so....




....aber ich glaube, ich mach jetzt erstmal ´ne Radtour mit dem Hund
.....morgen ist schliesslich auch noch ein Tag!

bis bald
Eure
Smilla




25 Kommentare

  1. Wunderschöne Frühlingseindrücke :)
    Viel Spaß auf der Radtour, das Wetter heute läd aber auch geradzu dazu ein :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Smilla, du wirst es nicht glauben aber ich hab grad eben an dich gedacht, weil...... ich mir gerade deine anderen
    Gartenbilder angeschaut habe. Der gefällt mir nämlich sehr gut. Denn mir geht es genauso wie dir. Ich meine jedes Frühjahr
    ich müsste meinen Garten komplett verändern. Aber ehrlich gesagt hab ich keinen blassen Schimmer wie ich das anstellen
    kann. Bei mir funkt immer noch der Schwiegervater rein. Der hat mir schon etliche Blumen die ich hatte so zurück geschnitten das wirklich nix mehr kam. Unter anderem mein Lavendel( ich liebe Lavendel) . Er hasst ihn..... Ist alles nicht so einfach hier,
    denn unsere Grundstücke Grenzen aneinander.
    Heut morgen hab ich mir mal wieder zwei Lavendelstöcke gegönnt. Bin mal gespannt wie lange sie leben......
    Deine heutigen Gartenbilder sind wieder wunderschön. Veilchen hab ich auch.... so schön.
    Ich grüße dich ganz herzlich und schicke dir falls du sie noch nicht hast die Sonne. Hier in der Pfalz ist super
    Wetter.
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Smilla, tolle Gartenimpressionen.
    Ich bin auch immer voller Energie und Tatkraft im Frühjahr und strotze nur so vor neuen Ideen!
    Die weisse Gartenbank ist wirklich besonders schön!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Huhu meine liebe Smilla :)
    Jaa ich weiß was du meinst mit im Frühling schmiedet man sich einige Pläne :) Aber das finde ich total schön! Deine Bilder von den Frühblühern sind ja so bezaubernd! Ich freue mich schon wieder so auf Gartenbilder von dir im Sommer :) Deine Sitzplätze sind ja soo toll, vor allem der Strandkorb! HAb eine schöne Runde mit dem Hund!
    Liebste Grüße
    deine Bella

    P.S. Das Vogelhaus ist ein absoluter Traum <3

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Smilla,
    auch ich träume gerade von neuen Gartenmöbeln...damit meine Terrassenecke wieder ein wenig einladender wirkt.
    Mal sehen, was ich davon umsetzen kann.
    Ja, so langsam wird es bunt und grün im Garten, wird ja auch Zeit.
    Ich hoffe, Du hattest eine schöne Radtour und wir lesen uns, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbares hast du dir da ausgesucht.. die weiße Bank hätte ich auch liebe Smilla!
    Leider heut nur kurz...
    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  7. ach so ein garten ist doch das schönste! :) ich muß mich da ja leider auf den balkon beschränken, aber habe den auch endlich etwas bepflanzt. im mai geht dann ja schon die sommerblumensaison los und man sollte schnell sein, denn sonst sind die allerschönsten pflanzen ja wieder weg. :) was für'ne hektik aber auch. glg tine

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolle Bilder.
    Liebe Grüße
    Steffi
    www.little-miss-atmosphere.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Smilla,
    was für schöne Bilder! Ich bin auch ganz begeistert, was die Natur grad alles so schönes zaubert. Gestern habe ich ganz kleine Mini-Veilchen entdeckt. Einfach toll zurzeit!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. liebe Smilla,
    herrliche Frühlingsfotos - besonders die zwei mit Spatz und Meise.
    Danke für den Link mit der Sandschale, ist ja eine tolle Idee.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Smilla,
    das sind sehr schöne Bilder und der Basteltipp mit der Sandschale ist genial. Vielen Dank für diesen tollen Frühlingsblick in die Natur.
    Lieben Gruß Carolyn

    AntwortenLöschen
  12. Super schöne Frühlingsbilder, liebe Smilla!! Besonders der Spatz an dem Häuschen hat mir ein Lächeln geschenkt!! Ganz herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Smilla,
    so schöne Bilder, vor allem die Vogelbilder sind super!
    Hast Du ein Glück gehabt! Ich bin meist nicht schnell genug.
    Die Idee mit der Sandschale ist cool, und dann mit ganz vielen
    Muscheln dekorieren.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Wow eine wirklich schöne Seite mit ganz vielen tollen Ideen hast du hier. Das Foto mit dem Spatz am Vogelhäuschen ist total schön geworden. Der Frühling ist endlich da :) Ich lasse dir mal ein Abo via bloglovin da.

    Liebste Grüße,
    Theresa

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Frühlingsbilder.....
    Ich bin gespannt auf deine Sandschale.....passend zur Sommerdeko.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Smilla,
    ich liebe es wenn die Natur wieder erwacht.
    Da hast Du Recht, zwei Sitzplätze reichen nicht, um das aus jeder erdenklichen
    Perspektive begutachten zu können!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Smilla,
    da ist der Frühling aber schon mehr als in Sicht. Alles reckt sich nach der Sonne und die Vögel bauen ihre Nester, ach ist das herrlich. Deine Hortensie treibt ja schon richtig toll aus. Ich hatte meine jetzt erst mal wieder in die Wohnung geholt, denn der ewige Morgenfrost tat ihr nicht so gut. Heute habe ich aber die ersten grünen Blättchen entdeckt.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Smilla, ich nomiere dich für den one-lovely-blog-award, vielleicht magst du die Nomierung ja annehmen.
    http://flickensalat.blogspot.de/2015/04/one-lovely-blog-award.html
    Lieben Gruß Carolyn

    AntwortenLöschen
  19. Ich genieße es auch, dem Garten bei der Veränderung zuzusehen. Das bringt so viel gute Laune.

    AntwortenLöschen
  20. Ja, Frühlingsduft liegt in der Luft :-) Bei deinen schönen Bilder kann man ihn förmlich riechen :-) LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Smilla,
    Ein tolles DIY die Schale aus Sand :-)
    Schöne Sachen hast Du Dir ausgesucht.
    Wunderschön hast Du es im Garten...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Smilla,
    das sind aber schöne Frühlingsbilder und ganz besonders find ich die von dem schönen Vogerlhaus und dem Vogerl, ist ja süß, dass sich da ein Pärchen niedergelassen hat :-) deine Fotos sind toll, hab es schön am Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Smilla,
    Du hast wirklich einen wunderschönen Garten, glatt zum neidisch werden :) Das Vogelhaus finde ich ganz besonders schön. Ich würde mich freuen, wenn du uns weiter mit tollen Bildern erfreust :)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Smilla!
    Ich finde es nach einem langen Winter immer wieder schön, wie der Frühling Einzug im Garten hält. Jetzt haben wir ja auch noch tolles Wetter, ich bin gespannt, wann der Winter kommt.
    Gruß, Stefanie

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Smilla!
    Ich liebe den Frühling auch über alles. Momentan sieht es aber noch nicht einmal nach Winter aus :)
    Gruß, Kati

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist für mich wie Weihnachten, ich freu mich total drüber!
Jedem von Euch einen Gegenbesuch abzustatten, schaffe ich nicht immer....aber ich gebe mein Bestes!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...